Das Freibad

Der Stolz Dahlenrodes ist das Freibad, welches am südlichen Dorfausgang neben dem Dorfgemeinschaftshaus liegt.

In den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts von den Dahlenröder Bewohnern selbst erbaut und heute in Trägerschaft des Sportvereins Atzenhausen, erfreut es sich bis heute großer Beliebtheit. Alljährlich im Frühsommer wird das gesamte Freibadgelände in einer Gemeinschaftsaktion des Freibadteams und der Bewohner geputzt und für die Saison vorbereitet. Vor einigen Jahren wurden eine überdachte Veranda und eine kleine Terrasse angelegt.

2008 ist das Freibad komplett nach EU-Richtlinien saniert worden. Somit kann es auch zukünftig den Bewohnern Dahlenrodes sowie deren Nachbardörfern als Sommer-Treffpunkt dienen.

Das Nichtschwimmer - Schwimmer Kombibecken ist 7m x 23m groß.
Öffnungszeiten siehe Aktuelles

 

Ende des Rundganges